Wichtiger Hinweis zur öffentlichen Auslegung bei Bauleitplänen während der Corona-Pandemie

Infolge des Katastrophenfalls kann es zu Einschränkungen öffentlicher Sprechzeiten bzw. wegen organisatorischer Maßnahmen zur vorübergehenden Schließung der Gemeindeverwaltung kommen

Sollte die Gemeindeverwaltung teilweise für den Publikumsverkehr geschlossen sein, wird ein Telefon- und E-Mail-Dienst aufrechterhalten, über den Bedenken und Anregungen gegen die aktuell ausgelegte Bauleitplanung zu Protokoll gegeben werden können. Die Entwürfe der Bauleitpläne mit Satzungen, Umweltberichten, Begründungen sowie den relevanten umweltbezogenen Informationen sind aber auf der Internet-Homepage der Gemeinde eingestellt

www.markt-poettmes.de/oeffentliche-auslegungen

und können dementsprechend in Bezug genommen werden. Auch diesbezügliche Fragen können telefonisch oder per E-Mail geklärt werden, um persönliche Kontakte zu vermeiden.

Sie erreichen die Gemeindeverwaltung auf folgendem Weg:

Die Unterlagen werden während des gesamten Zeitraumes der Auslegung auch in Papierform zugänglich gemacht. Sollten Sie eine unmittelbare Einsichtnahme wünschen, werden nach telefonischer Terminvereinbarung (s. o.) die Unterlagen im Flur im 1. OG im Rathaus Pöttmes jeweils einer einzelnen Person zugänglich gemacht.

drucken nach oben