Aktuelles aus Markt Pöttmes: Markt Pöttmes

Seitenbereiche

Gemeindejugendpfleger/ Gemeindejugendpflegerin (m/w/d) für die Offene Kinder- und Jugendarbeit in Pöttmes gesucht!

Artikel vom 12.05.2022

Sozialpädagoge (m/w/d) oder mit vergleichbarer Qualifikation (Diplom/Bachelor)

Kinder sind Zukunft, Kinder brauchen Zukunft - Und wir brauchen Sie!
Wir, das Team des Evangelischen Kinder- u. Jugendhilfezentrums Augsburg (EvKi), helfen Kindern und Jugendlichen beim Start ins Leben. Helfen Sie mit!

Sie starten in Ihrer zunächst auf 1 Jahr befristeten Stelle (mit der Aussicht auf unbefristete Anstellung) in Teilzeit (19,25 Wochenstunden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Kreativ, engagiert, sozial –Sie bieten uns:Freude an der Arbeit mit jungen Menschen

  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Organisationstalent
  • Erfahrungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität, auch zur Arbeit an Wochenenden und in Ferienzeiten
  • Engagement und Kontaktfreude
  • Teamfähigkeit mit anderen Einrichtungen im Sozialraum
  • Gute IT-Kenntnisse (Büroprogramme) und im Umgang mit Social Media
  • Neugier auf unbekannte Situationen

Vielseitigkeit und Verantwortung –Ihre wichtigsten Aufgaben:

  • Leitung und Organisation des Jugendtreffs in Pöttmes sowie Erledigen von Verwaltungsarbeiten
  • Planen, Organisieren und Durchführen von Freizeit- und Bildungsangeboten
  • Bewirtschaften der Haushaltsstelle für Jugendarbeit
  • Sozialpädagogisches Betreuen und Beraten von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, ungeachtet politischer oder sozialer Orientierung
  • Einsätze in lokalen Brennpunkten
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
  • Themenbezogene und beratende Unterstützung des Jugendparlaments
  • Durchführen von Infoveranstaltungen, Präventions- und Kooperationsprojekten sowie Genderarbeit
  • Organisieren und Durchführen von Ferienprogrammen, Veranstaltungen und

Beteiligungs-Workshops

  • Offenes Beratungs- und Infoangebot für Eltern und Vereine
  • Beraten der Gremien in Sachen Jugendarbeit
  • Umsetzen und Weiterentwickeln der Konzeption des Jugendtreffs und der Jugendarbeit
  • Zusammenarbeit mit der Schule                                                 

Freude am Arbeiten mit Menschen – Das sind wir:

Das Evangelische Kinder- und Jugendhilfezentrum (EvKi) der Stiftung Evangelisches Waisenhaus und Klauckehaus Augsburg bietet als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe eine Vielfalt an Erziehungs- und Integrationshilfen für derzeit rund 500 Kinder. Zudem kümmert sich das EvKi-Team vor Ort mit zahlreichen freiwilligen Angeboten um die Nöte von Augsburger Familien. Dazu zählen Hortgruppen, Kinderkrippe, Mehrgenerationentreff, Familienstützpunkte u.a. in Pöttmes, das Jugendhaus „Alte Schule“ und seit 2021 ein integratives Kinderhaus. Im Mittelpunkt steht für uns immer die Begleitung, Beratung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit ihren Familien.

Wir bieten Ihnen:

  • Kreative Mitarbeit mit viel Raum für eigene Ideen
  • Supervision und kollegiale Beratung
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Bezahlung nach AVR-Diakonie Bayern
  • Zusätzliche Altersversorgung (vom Arbeitgeber zu 100 % finanziert)
  • Beihilfeleistungen
  • Nicht zuletzt: Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie liegt uns sehr am Herzen.

Unsere Einrichtung wurde deshalb mit dem Gütesiegel Familienorientierung der Diakonie Bayern ausgezeichnet.               

Bewerben Sie sich bei uns bis zum 30.06.2022

Wir freuen uns auf Ihre postalische Bewerbung an:

Evangelisches Kinder- und Jugendhilfezentrumder Stiftung Evangelisches Waisenhaus und Klauckehaus Augsburg
Frau Sigrun Maxzin-Weigel
Karwendelstraße 61
86163 Augsburg
Telefonnummer: 0821 26190-0

Ihre Ansprechpartnerin für evtl. Nachfragen: 
Sigrun Maxzin-Weigel, Gesamtleitung EvKi
E-mail schreiben
Telefonnummer: 0821 26190-10

Weitere Informationen zu unserer Einrichtung finden Sie auf: www.evki-augsburg.de