Marktgemeinderatssitzung vom 16.09.2021

Niederlegung des Amtes von Franz Schindele als Markgemeinderatsmitglied

Der sofortigen Niederlegung des Amtes von Herrn Franz Schindele als Marktgemeinderatsmitglied wird zugestimmt.

 

 

Vereidigung Marktgemeinderatsmitglied - Herr Dominik Fischer

Die Vereidigung Herrn Dominik Fischers wird zur Kenntnis genommen und der Übernahme der bezeichneten Ämter (Ausschussmitgliedschaften) zugestimmt. Ordentliches Mitglied: Rechnungsprüfungsausschuss Markt Pöttmes, Verwaltungsgemeinschaftsversammlung, Rechnungsprüfungsausschuss VG Pöttmes, Vertreter: Marktentwicklungsausschuss Markt Pöttmes, Ferienausschuss Markt Pöttmes

 

 

Änderung der Besetzung der Verbandsversammlung des Donaumoos Zweckverbandes

Der Änderung der Besetzung der Verbandsversammlung des Donaumoos Zweckverbandes (Stellvertreter: Manfred Graser) wird zugestimmt.

 

 

Verpflichtung des Ortssprechers für den Ortsteil Ebenried gemäß Art. 20 GO - Herr Sebastian Flierl

Die Verpflichtung des Ortssprechers wird zur Kenntnis genommen.

 

 

Umrüstung Straßenbeleuchtung auf LED Technik

Das Gremium beschließt, die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf eine energiesparende LED Beleuchtung nach dem Umrüstkonzept auf 2 Jahre ohne Blitzschutz. Die nötigen Mittel in Höhe von ca. 310.000 € sind in den Haushaltplanungen für die entsprechenden Jahre mit aufzunehmen und bereit zu stellen.

 

 

Radverkehrskonzept des Landkreises Aichach-Friedberg
- Vorstellung und weitere Vorgehensweise

Die Vorstellung des Radwegekonzeptes durch Frau Ulrike Schmid vom Landratsamt Aichach-Friedberg wird zur Kenntnis genommen.

 

 

Kreisstraße AIC 28; Wiesenbach - Reicherstein
- Umstufung und Geh- & Radwegneubau

Die Verwaltung wird beauftragt, die Planung des Geh- und Radweges von Wiesenbach über Echsheim nach Reicherstein zu beauftragen und am Förderprogramm „Stadt & Land“ teilzunehmen. Die rechtlichen Voraussetzungen, ob der Geh- und Radweg als selbständiger Radweg neben einer Kreisstraße gebaut werden darf, sind vorab zu prüfen. Die Planungskosten sind als außerplanmäßige Mittel in den Haushalt 2021 einzustellen und für den Haushalt 2022 einzuplanen.

 

Beschaffung von mobilen Luftreinigungsgeräten für die Grund- und Mittelschule und die Kindergärten - Mitteilung des Ergebnisses

Die Geräte wurden bereits geliefert und stehen damit zum Schuljahresbeginn in den Klassenzimmern zur Verfügung. Das Gremium nimmt dies zur Kenntnis.

 

drucken nach oben