Fertigstellung des Ärztehauses Pöttmes

Nach knapp zweijähriger Bauzeit wurde das Ärztehaus in Pöttmes im November termingerecht fertiggestellt und die Schlüssel konnten durch das Architekturbüro Schrammel an den Markt Pöttmes übergeben werden.

Ärztehaus Pöttmes

Zukunftsweisend hat sich der Marktgemeinderat für die Errichtung eines Ärztehauses im Kern von Pöttmes entschieden. Ziel war es damals, durch ein modernes Gebäude den ortsansässigen Ärzten eine ordentliche Perspektive zu bieten, die gute medizinische Versorgung in Pöttmes langfristig zu sichern und damit auch die hervorragende Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger zu erhalten. Mit den jetzt abgeschlossenen langfristigen Mietverträgen und der kompletten Belegung des gesamten Gebäudes konnten die gesteckten Ziele vollständig erreicht werden.

Im Rahmen eines kleinen Festaktes konnte Bürgermeister Franz Schindele den Mietern die Schlüssel zu den Praxen übergeben, ihnen für die hervorragende Zusammenarbeit während der Bauphase danken und einen guten Start und viel Erfolg in den neuen Räumen wünschen. Sein besonderer Dank galt neben den Marktgemeinderäten vor allem 3. Bürgermeister Thomas Huber, der die gesamte Baumaßnahme als Ansprechpartner für die Ärzte und Vertreter des Marktes Pöttmes mit größtem Engagement begleitet hat.

Am 26. Januar wird das Ärztehaus im Rahmen eines Tages der offenen Tür offiziell eröffnet und steht auch der Bevölkerung zur Besichtigung offen

 

Die Praxen öffnen zu den folgenden Terminen:

 

Dr. med. Tamas Borvendeg, Arzt für innere Medizin und Rheumatologie: 07. Januar 2019

Dr. med. Haxhi Kerolli, Arzt für Allgemeinmedizin: 10. Dezember 2018

Dr. med. Mallison, Ärztin für Allgemeinmedizin: 07. Januar 2019

Dr. med. Edmund Schindele, Arzt für Allgemeinmedizin: 14. Dezember 2018

drucken nach oben