Aktuelle Stellenangebote

Die Verwaltungsgemeinschaft Pöttmes sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Sachbearbeiter/in für das Bauamt
eine/n technische/n Sachbearbeiter/in für das Bauamt
eine/n Erzieher/in mit ca. 25-30 Wochenstunden
eine/n Kinderpflegerin mit ca. 25-30 Wochenstunden

Rathaus Pöttmes

  

 

  

 

 

eine/n Sachbearbeiter/in für das Bauamt

 Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Bearbeitung von Miet- und Pachtverträgen für gemeindliche Liegenschaften und Anwesen
  • Gebäudeverwaltung und Betriebskostenabrechnungen
  • Planung und Terminierung von Bauunterhaltsmaßnahmen
  • Unterstützung der Amtsleitung bei der Abwicklung von baurechtlichen Verwaltungsabläufen
  • Mitwirkung bei der Digitalisierung von Arbeitsabläufen

Darauf kommt es uns an:

 

  • Abgeschlossene Verwaltungsausbildung, z.B. als Verwaltungswirt/in, Verwaltungsfachangestellte/r, Verwaltungsfachkraft oder
  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z.B. Immobilienkaufmann/-frau, Industriekaufmann/-frau oder vergleichbar
  • Gute IT-Kenntnisse
  • Eigeninitiative, Kreativität sowie Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

 

eine/n technische/n Sachbearbeiter/in für das Bauamt

 

Dies sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Verwaltungstechnische Organisation der Abläufe in den gemeindlichen Bauhöfen samt Wasser- und Abwasserversorgung der Mitgliedsgemeinden
  • Fuhrparkmanagement
  • Organisation des Winterdienstes
  • Planung und Terminierung von Bauunterhaltsmaßnahmen im Tiefbau

 

Darauf kommt es uns an:

 

  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, vorzugsweise als Meister/in bzw. Techniker/in
  • Vielseitiges handwerkliches und technisches Geschick und Interesse an den Tätigkeiten eines gemeindlichen Bauhofes
  • Freude an Verwaltungstätigkeiten sowie gute IT-Kenntnisse
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Führerscheinklasse B/BE, vorzugsweise C/CE

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Eine unbefristete Einstellung als Beschäftigte/r mit Vergütung nach TVöD. Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme ins Beamtenverhältnis möglich.
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Flexibles Gleitzeitmodell
  • Überdurchschnittliche Fortbildungsmöglichkeiten

Für weitere Informationen stehen Ihnen der Leiter der Geschäftsstelle Stefan Hummel (Telefon 08253/9998-13 bzw. hummel.stefan@vg-poettmes.de) oder Frau Silvia Keller-Sattich (Telefon 08253/9998-17 bzw.

keller-sattich.silvia@vg-poettmes.de) gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 30.04.2018 an die Verwaltungsgemeinschaft Pöttmes, Marktplatz 18, 86554 Pöttmes. Selbstverständlich können Sie sich auch per E-Mail unter der Adresse hummel.stefan@vg-poettmes.de bewerben (bitte nur als pdf-Datei).

 


 

Sie sind am liebsten draußen in der Natur, schwärmen für Käfer, Würmer und Spinnen? Glückliche Kinder sind Ihnen wichtiger als schöne Fingernägel und chice Kleidung? Trekkingschuhe tragen Sie lieber als High Heels? Prima! Dann sind SIE genau die richtige Person für den Aufbau unseres neuen Waldkindergartens in Handzell. Momentan steht noch nicht viel fest: Wo? Wann? Wer? Wie? Das alles wird sich in den nächsten Monaten klären. Im Herbst soll es losgehen.

 

Der Markt Pöttmes sucht zum 01.09.2018 oder später für den neuen Waldkindergarten Handzell  

 

·         1 Erzieher/in  mit ca. 25 - 30 Wochenstunden  und

·         1 Kinderpfleger/in  mit ca. 25 - 30 Wochenstunden

 

Der Waldkindergarten gehört organisatorisch zum Gemeindekinderhaus „Wurzelkinder“ Handzell in 86554 Pöttmes-Handzell, Raiffeisenstr. 4.

 

Wir wünschen uns naturorientierte Frischluftfans mit Einsatzfreude und Engagement. Sie arbeiten gewissenhaft, zielorientiert und haben im Idealfall schon Erfahrung mit Waldpädagogik.

Wir bieten eine Bezahlung nach TVöD mit Anrechnung von Vordienstzeiten, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und betrieblicher Altersvorsorge, sowie flexiblen Arbeitszeiten. Sie haben viel Spielraum für Ihre Ideen.

Genau das Richtige für Sie? Dann senden Sie bitte bis spätestens Montag, 14.05.2018 Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen vollständigen Unterlagen (auch E-Mail-Adresse, Handy-Nummer und Eintrittstermin mit angeben) an den

Markt Pöttmes, Personalstelle, Kennwort Waldkindergarten, Marktplatz 18, 86554 Pöttmes

oder gerne auch per E-Mail im pfd-Format an keller-sattich.silvia@vg-poettmes.de

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt. Senden Sie deshalb keine Originale.

Für Fragen stehen Frau Keller-Sattich vom Personalbüro im Rathaus Pöttmes unter Telefon 08253/9998-17 oder die Kinderhausleitung Anke Heil unter Telefon 08253/1568 gerne zur Verfügung.

drucken nach oben