Reicherstein

Reicherstein Kapelle Heilig Kreuz

Reicherstein ist der nördlichste Ortsteil des Marktes Pöttmes, wie auch des gesamten Landkreises Aichach-Friedberg.

 Reicherstein Feuerwehrhaus

Die Entstehung des Ortes kann um die Mitte des 7. Jahrhunderts eingereiht werden und ist im Jahre 1214 erstmals urkundlich erwähnt. Er zählt hiermit zu den zweitältesten bayerischen Siedlungen im Lech-Donauwinkel.

 

Nur wenige Urkunden berichten uns über die Vergangenheit von Reicherstein. Geht man von der Tatsache aus, daß im alten Rainer Winkel keine alemannischen Grabstätten zu Tage kamen, jedoch Reihengräber aus dem 6. und 7. Jahrhundert entdeckt wurden, so liegt es doch sehr nahe, daß der Ort Reicherstein der bayerischen Siedlungswelle angehört.

 

 

drucken nach oben