14/18 mitten in Europa-Die Urkatastrophe des ersten Weltkrieges und ihre Folgen für das 20. und 21. Jahrhundert

Vom 10. April bis 19. Juni 2019 im Rathaus Pöttmes
Eintritt frei!

Ausstellung 14/18 - mitten in Europa

Dargestellt werden die wesentlichen Ereignisse sowie Schicksale von Soldaten wie der Zivil-bevölkerung -ein gesamteuropäischer Blick auf die Kriegsschauplätze. Die Ausstellung zum 1.Weltkrieg richtet sich an interessierte Bürger und Schulklassen. Begleitmaterial & eine pädagogische Handreichung für den Unterricht ist kostenlos erhältlich.
Email an: bv-schwaben@volksbund.de

 

 

 

 

drucken nach oben