1 Reinigungskraft (m/w/d) auf Minijob-Basis für die Grund- und Mittelschule Pöttmes

Mit der Arbeit fertig sein, wenn andere erst anfangen.

 

Wir suchen Sie für die Frühreinigung der Schulturnhallen mit den dazugehörigen Sanitäranlagen und Nebenräumen. Es handelt sich hierbei um einen sozialversicherungsfreien Minijob mit etwa 25 Stunden im Monat. Der monatliche Verdienst liegt bei ca. 280 Euro. Arbeitszeiten: im Sommer dienstags bis samstags von 6.00 bis 7.30 Uhr (oder früher, z.B. von 5.00 bis 6.30 Uhr), im Winter 5.30 bis 7.30 Uhr oder früher, falls Sie wieder zu Hause sein wollen, um für Ihre Familie da zu sein. Samstags evtl. auch später, falls gewünscht.

 

Der tarifliche Stundenlohn liegt bei 11,38 Euro. Wir bieten eine Bezahlung nach TVöD und die üblichen tariflichen Leistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. Jahressonderzahlung, Nachtzuschlag, Leistungsentgelt und betriebliche Altersvorsorge).

Wir wünschen uns zuverlässige motivierte Bewerber/innen mit guter körperlicher Verfassung, die gewissenhaft, zügig und selbständig arbeiten.

 

Wenn Sie Interesse haben und gerne früh aufstehen, können sich bis spätestens 07.01.2021 im Personalbüro im Rathaus Pöttmes, Marktplatz 18, 86554 Pöttmes (Tel. 08253/9998-130) einen Personalfragebogen abholen oder direkt eine Bewerbung senden an

Markt Pöttmes, Personalstelle, Kennziffer 2020-10-02, Marktplatz 18, 86554 Pöttmes oder gerne auch per E-Mail als pdf-Datei an keller-sattich.silvia@vg-poettmes.de

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt. Deshalb bitte keine Originale senden.

 

Wer sich über die genauen Details der Stelle informieren möchte, kann sich direkt bei der Schulhausmeisterin Anna Liseck unter Telefon 08253/99799-11 wochentags zwischen 11.30 und 12.00 Uhr melden.

 

 

 

drucken nach oben